PR-Ideen für Januar 2018

Der Januar ist traditionell der Monat des Neuanfangs. Viele Menschen starten mit zahlreichen Vorsätzen ins neue Jahr. Darum sind Redaktionen nun offen für PR-Texte, die im weiteren Sinne mit Neuanfang und Vorsätzen zu tun haben.

Beispiele hierfür sind Texte über eine neue Einrichtung und Einrichtungsideen, DIY-Tipps und Bastelanleitungen (siehe Knut von IKEA), Sport-Vorsätze (darum sind die Angebotsblätter von Aldi, Lidl und Co. auch voll mit Sportausrüstung) oder die Urlaubsplanung für 2018 mit allen Brückentagen und günstigen Reiseschnäppchen (für Reisebüros).

Journalisten benötigen einen Grund, warum Sie jetzt gerade über ein Thema berichten oder deinen Text veröffentlichen sollen. Das Zauberwort lautet Aufhänger. Kommt ein PR-Text mit einem passenden Aufhänger in der Redaktion an, freut sich jeder Redakteur, weil es ihm den Arbeitsalltag erleichtert.

Aufhänger sind Themen, die saisonal, aufgrund von Jahrestagen und Ereignissen oder Jahreszeiten genau jetzt brandaktuell sind.

In der erfolgreichen Unternehmenskommunikation spricht man dabei von Agenda Setting. Es werden Themen auf die Agenda geschrieben, an denen gerade sowieso keiner vorbei kommt.

Mit richtigem Agenda Setting haben Sie eine gute Chance, regelmäßig in den Medien zu erscheinen und eine aktive Öffentlichkeitsarbeit für Ihr Unternehmen zu betreiben.

Wichtige Termine im Januar 2018

  • 01. Januar: Neujahr
  • 02. Januar: erster Vollmond 2018
  • 18. Januar: Welttag des Schneemanns
  • 21. Januar: Weltweit Einbrüche des Aktienmarktes lösen die Finanzkrise aus
  • 31. Januar: Mondfinsternis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.